Skip to content Skip to footer
Unbenanntes_Projekt 9
Portfolio

Agile Academy

Unsere Agile Academy wurde entwickelt, um ein solides agiles Fundament aufzubauen und essentielles agiles Führungs-Know-how zu vermitteln, um die professionelle Entwicklung Ihres Teams zu maximieren.

“The great aim of education is not knowledge but action.”

Herbert Spencer

Agile Foundation

Der 1-tägige Workshop umfasst folgende Inhalte:

Scrum / Kanban Grundlagen: Hier geht es darum, sich in das agile Mindset hineinzuversetzen und damit die Entwicklung von Organisationen erfolgreich zu unterstützen. Außerdem werden Sie in der Lage sein, gängige Agile Frameworks (Scrum, Kanban) zu verstehen, was Sie dazu befähigt verschiedene agile Positionen zu besetzen. Dieses Modul beinhaltet ebenfalls interaktive und hocheffektive agile Spiele, um die agilen Frameworks auf spielerische Art und Weise zu verstehen. Entwickelt durch die praktische Erfahrung unserer hauseigenen Experten-Coaches.

Erfolgreiche Retros: Wenn Retros gut durchgeführt werden, können diese agilen Meetings Möglichkeiten für Veränderungen aufzeigen, sinnvolle Prozessverbesserungen generieren und das Team letztlich in die richtige Richtung bewegen. ABER: Wenn Retros schlecht durchgeführt werden, kann eine Sprint-Retrospektive zu einem Schuldzuweisungsspiel werden oder einigen der lautesten Stimmen eine Plattform geben, sich nur über etwas zu beschweren, was im Projekt passiert, ohne Vorschläge zu bieten, wie man die Dinge besser machen kann.

In unserem eintägigen Workshop geht es darum zu verstehen, wie Sie die Sprint-Retrospektive als Tool nutzen können, um Veränderungen voranzutreiben. Wir werden aufschlüsseln, was sie ist, was sie nicht ist, und einige hilfreiche Tipps vermitteln, um die Sprint-Retrospektive so produktiv wie möglich zu gestalten. Entwickelt durch die praktische Erfahrung unserer hauseigenen Experten-Coaches.

Agile Leadership

Der 2-tägige Workshop umfasst die folgenden Module:

Evidence Based Management (EBM) ist ein empirischer Ansatz, der Organisationen in die Lage versetzt, den Wert ihrer Produktlieferung an ihre Kunden zu messen, zu steuern und zu steigern. EBM konzentriert sich auf die grundlegenden Ergebnisse der Produktlieferung, indem Risiken reduziert und Investitionen optimiert werden. EBM wurde von Ken Schwaber und Scrum. org entwickelt und unterstützt.

Management 3.0 Delegation Poker ist eine nützliche Übung zur Zusammenarbeit, um Rollen und Verantwortlichkeiten in einem Team zu verstehen und gleichzeitig zu klären, wer für welche Aufgaben in der Organisation verantwortlich ist. Es zielt darauf ab, das Engagement der Mitarbeiter durch kontrollierte Selbstorganisation und geklärte Werte und Entscheidungen zu fördern.

Management 3.0 Feedback Wrap ist eine großartige interaktive Übung, um zu lernen, wie man konstruktives, umsetzbares Feedback gibt und gleichzeitig die andere Person ermutigt, gemeinsam Lösungen zu finden. Es führt zu positivem, selbstmotiviertem Handeln und schafft gleichzeitig eine belebende Zusammenarbeit und Teamgeist.

Management 3.0 Moving Motivators: was motiviert Sie, was inspiriert Sie, eine Entscheidung zu treffen? Die Übung “Moving Motivators” basiert auf zehn intrinsischen Wünschen, um jeden Einzelnen zu ermutigen, seine täglichen Wünsche nach Wachstum und Verständnis für die bevorzugte Arbeitsumgebung zu reflektieren.

Kudo Cards (Management 3.0), eine großartige Übung, um das Team zu ermutigen, Dinge nicht mehr nur aus Freude an der Arbeit zu tun, sondern als Belohnung, die durch das Feedback der Mitarbeiter ausgelöst wird. Intrinsische Motivation ist effektiver, am nachhaltigsten und kostet in der Regel weniger Geld.